Die Wandlung der Klavieretüde 10. – 12.3.

Event Informationen

  • Datum: 10. März 2023
  • Beginn: 19:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Literaturhaus
  • Adresse: Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt

Karten: 15 €, erm. 12 €

Reservierung:

Telefon:
06155-7952606

E-Mail:
buero@chopin-gesellschaft.de

„Die Wandlung der Klavieretüde“

Vom Exerzitium zum künstlerischen Höhepunkt

Leitung: Boris Bloch mit Beiträgen u.a. von Sabine Simon, Andrey Zenin (3. Preisträger Darmstadt 2022), Stanislav Korchagin und Eduard Kiprsky.

An diesem Wochenende wird Boris Bloch die Entwicklung der Klavieretüde unter die Lupe nehmen und mit vielen unterschiedlichen Beispielen den Weg dieser Gattung zur absoluten Kunstform schildern. Eine zentrale Rolle spielen dabei die Etüden op. 10 und op. 25 von Fryderyk Chopin. Es geht aber dann weiter, viel weiter mit Schumann, Liszt, Rachmaninov, Skrjabin, Debussy u.v.m.

Freitag, 10.03.2023, Beginn: 19:00 Uhr.

Vortrag von Boris Bloch, anschließend Rezital von Sabine Simon mit den Etüden op. 10 von Fryderyk Chopin

Samstag, 11.03.2023

Meisterkurs ab 10:00 Uhr (öffentlich, freier Eintritt)

Rezital 18:00 Uhr

Sonntag, 12.03.2023

Meisterkurs ab 14:00 Uhr (öffentlich, freier Eintritt)

Rezital 18:00 Uhr

Event Informationen

  • Datum: 10. März 2023
  • Beginn: 19:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Literaturhaus
  • Adresse: Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt

Karten: 15 €, erm. 12 €

Reservierung:

Telefon:
06155-7952606

E-Mail:
buero@chopin-gesellschaft.de

Kommende Events